Startseite

Willkommen auf der Homepage des

Komitees für eine Arbeiterpartei

Vivantes Berlin: Gegen jeden Angriff auf das Streikrecht!

Das Recht auf Streik ist nicht teilbar. Pflegende haben wie alle Kolleginnen und Kollegen in allen Branchen das Recht auf Streik. Für das Recht auf Streik der Vivantes-Beschäftigten! Seit 2013 wissen wir, dass 162.000 Beschäftigte in den Kliniken in dieser Republik fehlen! Kolleginnen und Kollegen zahlreicher Kliniken stehen nach wie vor im Kampf für mehr Personal, wie die Beschäftigten von Vivantes und Charité. Die Durchsetzung ihrer Forderungen – entsprechend […]

Die Erhöhung des Renteneintrittsalters und Angriffe auf die Renten stoppen!

Die Staatsschulden oder wahlweise die demographische Entwicklung sollen in der Hand der Regierungen als Hebel für die Erhöhung des Renteneintrittsalters und die weitere Zertrümmerung der Renten dienen Die Wahl in Sachsen-Anhalt, auf die wir gesondert eingehen werden, oder die aktuelle Renten-»Debatte«, initiiert von Regierungen und ihren »Experten«, verdeutlichen schlaglichtartig die Notwendigkeit des Aufbaus einer unabhängigen Arbeiterpartei, die allein den Interessen der Werktätigen verpflichtet ist. Diskussionsbeitrag vom Komitee für eine […]

Solidaritätsadresse der Mitglieder des Komitees für eine Arbeiterpartei an die kämpfenden Kolleg*innen der Berliner Krankenhausbewegung

Euer Kampf ist auch unser Kampf! Auf unserer heutigen Sitzung haben wir, die Mitglieder des Komitees für eine Arbeiterpartei, einstimmig unsere Unterstützung Eures Kampfes beschlossen für mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen und für die Bezahlung aller nach dem TVÖD. Völlig zu Recht fordert Ihr von den Politikern, dass endlich Schluss gemacht wird mit der Tarifflucht, z.B. mittels Tochtergesellschaften, und dass im Gesundheitswesen alle nach dem TVÖD oder einem vergleichbaren […]

Komitee für eine Arbeiterpartei gegründet

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, Mitglieder unterschiedlicher politischer Strömungen der Arbeiterbewegung haben beschlossen, ein Komitee für eine Arbeiterpartei zu bilden. Der naheliegende Grund: die Werktätigen verfügen über keine eigene Stimme, die allein ihren Interessen und der Durchsetzung ihrer Forderungen verpflichtet ist. Getrieben von der seit Jahrzehnten betriebenen Politik der Regierungen jedweder Couleur wurden soziale und politische Rechte und Errungenschaften – Arbeitsrecht, bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Pflege und im Alter etc. – ständig […]

Solidaritätsadresse an die Streikenden im Druckhaus Erfurt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir, Mitglieder im Komitee für eine Arbeiterpartei, haben uns in unserer heutigen Sitzung solidarisch mit Eurem Streik erklärt. Der Funke-Konzern will das Druckhaus in Erfurt schließen, in Druckerei und Versand 270 Kolleginnen und Kollegen kündigen und zahlreiche Leiharbeiter auf die Straße setzen. Euer Streik verdient die breiteste Unterstützung, denn er zeigt, was davon zu halten ist, wenn der Funke-Konzern erklärt: „Die Funke Mediengruppe ist auf […]